Cranio-Sacral Therapie - Osteopathie-ruhe.de

Direkt zum Seiteninhalt

Cranio-Sacral Therapie

Die Cranio-Sacral Therapie ist ursprünglich aus der Osteopathie heraus entstanden und wurde von Dr.W.G.Sutherland (Schüler von A.T.Still - Begründer der Osteopathie) entwickelt und über Jahre hinweg von J.E.Upledger weiterverbreitet.

Die Cranio-Sacral Therapie arbeitet auf der Basis des rhythmischen Flusses der Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit, dem Liquor, welcher ca. 6- bis 12-mal pro Minute vom Schädel (Cranium) bis zum Kreuzbein (Sacrum) pulsiert.
Die Hirn- und Rückenmarksflüssigkeit schützt und versorgt die umspülten Nervenstrukturen und bewegt sanft die Knochen vom Cranium bis zum Sacrum. Diese Schwingung setzt sich durch den ganzen Körper hinweg fort.

Die Cranio-Sacral Therapie hat einen sehr großen Einfluss auf:
  • alle Organe
  • den Bewegungsapparat (Muskeln/Skelett)
  • das Nervensystem
  • das endokrine (hormonelle) System


Sabine Kloidt
Obermarkt 10                                              
37269 Eschwege
+49 1525  3695686

05651 22 78 33
Zurück zum Seiteninhalt