Balancierte Ohr-Akupunktur - Osteopathie-ruhe.de

Direkt zum Seiteninhalt

Balancierte Ohr-Akupunktur


Therapie über die Chefetage

Das Ohr gehört zu den so genannten Somatotopien (Soma=Körper / Topos=Punkt). Bei der Ohrakupunktur bildet sich der gesamte Mensch mit allen seinen Organen und Aspekten in einem Bereich, hier dem Ohr, ab. Das Ohr mit seinen ganzen Abbildungspunkten des Körpers und den dazugehörigen Nerven steht in direktem Austausch mit dem Gehirn.

Das Gehirn wiederum steuert den gesamten menschlichen Organismus. Störungen des Körpers spiegeln sich im Gehirn und zeigen sich am Ohr. Hier laufen sämtliche Informationen zusammen, auch Schmerz und Unwohlsein werden hier wahrgenommen. Daher wirkt die Ohrakupunktur direkt auf das Gehirn (die Chefetage !) ein.

Der geschulte Therapeut kann aufgrund der Untersuchung des Ohres erkennen, welche Strukturen gegenwärtig gestört sind und welche weiteren Körperteile damit in (ursächlicher) Beziehung stehen. Auch die Psyche wird auf vielfältige Weise im Ohr dargestellt.

Durch das Setzen von Nadeln oder speziellen Kugeln am Ohr kann die Regulation und damit die Störung ursächlich beeinflusst werden.
Die Balancierte Ohrakupunktur zeigt ein breit gefächertes Anwendungsgebiet

  • Schmerzen (z.B. Migräne, Kopfschmerzen ,Schmerzen des Bewegungsapparates)
  • Orthopädische Erkrankungen (z.B. Tennisellenbogen, Arthrosebeschwerden)
  • Menstruations- und Wechseljahrsbeschwerden
  • Emotionalen Schwierigkeiten (Befindlichkeitsstörungen, z.B. leichte depressive Verstimmung, Prüfungsangst und Schlafstörungen)
  • Raucherentwöhnung und Gewichtsreduktion
Und auch bei vielen anderen Erkrankungen zeigt die Ohrakupunktur Ihre gute Wirkung.
Die individuelle Wirkung der Balancierten Ohrakupunktur entwickelt sich bei jedem Menschen unterschiedlich. Innerhalb von drei bis fünf Sitzungen zeigt sich, wie die Ohrakupunktur bei Ihnen und Ihren Beschwerden wirkt. Gegenanzeigen gegenüber der Ohrakupunktur sind bisher nicht bekannt.
Sabine Kloidt
Obermarkt 10                                              
37269 Eschwege
+49 1525  3695686

05651 22 78 33
Zurück zum Seiteninhalt